Barcelona im Februar

Eine Reise nach Barcelona im Februar 2022 | Attraktionen, Events, Erlebnisse

Die Küstenstadt Barcelona ist das perfekte Urlaubsziel für Menschen aus der ganzen Welt. Die atemberaubende Architektur, das schillernde Nachtleben, das köstliche Essen und die denkwürdigen Sehenswürdigkeiten machen den Besuch und die Erkundung dieser Stadt zu einem wahren Vergnügen. 

Ein Besuch Barcelonas in den verschiedenen Monaten bietet unterschiedliche Erlebnisse. In diesem Reiseleiter erfahren Sie, worauf Sie im Februar achten und was Sie im Februar unternehmen sollten.

Ist Februar eine gute Zeit für einen Besuch in Barcelona?

Der Februar ist einer der kältesten Monate des Jahres in Barcelona, was bedeutet, dass es nur sehr wenige Touristen gibt. Die Temperaturen sind jedoch nicht zu niedrig und liegen um die 15 °C, was für einen Spaziergang durch die Stadt ideal ist.

Barcelona Februar Wetter

Gründe für einen Besuch

  • Im Februar ist das Besucheraufkommen viel geringer, da es direkt nach der Urlaubssaison ist. 
  • Die Sehenswürdigkeiten haben weniger Touristen, so dass Sie sie besser erkunden können.
  • Hotels sind leicht verfügbar und können zu hervorragenden Preisen gebucht werden. 
  • Es ist eine großartige Jahreszeit, um Barcelona im Freien zu erkunden.
Barcelona Februar

Hinweise

  • Das Wetter kann für einige Gäste ein wenig zu kalt sein, vor allem nachts.
  • Das Meer ist ziemlich kalt, und das Schwimmen im Wasser ist möglicherweise nicht möglich. 
  • Da die Sonne früher am Tag untergeht und die Tage kürzer sind, müssen Sie Ihre Erkundungstouren früher am Tag beginnen.

Überblick über das Wetter in Barcelona im Februar

Barcelona Februar

Mehr über das Wetter in Barcelona im Februar

Wie heiß ist es in Barcelona im Februar?

Das Wetter in Barcelona ist im Februar noch kühl. Der Winter geht zu Ende, und die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt bei 13 bis 15 °C, während die durchschnittliche Tiefsttemperatur bei 8 bis 9 °C liegt. 

Kann man im Februar an den Stränden von Barcelona schwimmen?

Obwohl Barcelona für seine Strände bekannt ist, kann das Wasser im Februar zu kalt sein. Die durchschnittliche Wassertemperatur liegt bei etwa 13 °C und ist damit zu kalt zum Schwimmen. 

Kann es in Barcelona im Februar regnen?

Die Regenwahrscheinlichkeit ist im Februar an etwa 4 bis 6 Tagen hoch. Die Bewölkung ist jedoch sehr gering, und Sie haben die Chance, einen strahlend blauen Himmel und warmen Sonnenschein zu erleben. Die Wahrscheinlichkeit, dass es in diesem Monat schneit, ist zwar am größten, aber dennoch recht gering. 

Ist es in Barcelona im Februar windig?

Im Februar weht eine konstante, schwache und mäßige Brise mit Geschwindigkeiten von bis zu 11,3 km/h.

Die 12 besten Erlebnisse in Barcelona im Februar

Februar Barcelona Sagrada Familia
Februar Barcelona Park Güell
Februar Barcelona Casa Vicens
Februar Barcelona Casa Mila
Februar Barcelona Casa Batllo
Februar Barcelona Museen

6. Museen

Museum

Das Museu Nacional d'Art de Catalunya zeigt die besten Kunstausstellungen der Stadt. Außerdem ist es ein spektakuläres Gebäude, das sich hervorragend für Fotos eignet.

Februar Barcelona Montjuic Seilbahn

7. Montjuic-Seilbahn

Seilbahn

Entfliehen Sie dem hektischen Treiben der Stadt und genießen Sie den Panoramablick vom Gipfel des Montjuic. Der klare Himmel sorgt für unvergessliche Aussichten, die man einfach gesehen haben muss!

Februar Öffnungszeiten: von 10:00 bis 18:00 Uhr

Februar Barcelona

8. Kulinarische Touren

Kulturelle Erfahrung

Eine kulinarische Tour ist ein Muss in Barcelona. Genießen Sie bei kühlem Februarwetter eine Reihe von Straßengerichten und Delikatessen. Machen Sie einen Spaziergang und entdecken Sie die einzigartigen Gerichte der Stadt.

Februar Barcelona wandern

9. Wandern

Natur und Abenteuer

Eine Wanderung in den Hügeln um Barcelona ist im Februar ein tolles Erlebnis. Das kühle Wetter und die atemberaubenden Aussichten machen dies zu einem Muss, vor allem für diejenigen, die sich gerne im Freien aufhalten.

Februar Barcelona Aquarium
Februar Barcelona Flamenco

11. Flamenco-Shows

Kulturelle Erfahrung

Diese Flamenco-Aufführung ist eine Kombination aus einzigartigen Tanzschritten, Flamenco-Gitarre und prächtigen Kostümen. Entspannen Sie sich bei einem Glas Wein und erleben Sie einen klassischen spanischen Tanz in seiner ganzen Pracht!

Februar Öffnungszeiten: täglich von 17:00 bis 22:30 Uhr

Februar Barcelona Placa d'Espanya

12. Schlendern Sie über den Plaça d'Espanya

Stadtplatz

Der Plaça de Espanya ist einer der einflussreichsten Plätze der Stadt. Der berühmte Platz dient nicht nur als Rückgrat für die Straßen der Stadt, sondern bietet auch eine spektakuläre Aussicht auf Barcelona und einen eleganten Brunnen in der Mitte.

Die besten Erlebnisse in Barcelona im Februar

Festivals in Barcelona im Februar

Barcelona Februar
Barcelona Februar
Barcelona Februar Karneval

Veranstaltungen in Barcelona im Februar

Barcelona Februar

World Mobile Congress

Veranstaltungsort: Fira de Barcelona Gran Via, Barcelona

Wann: 28. Februar bis 3. März

Auf dieser Veranstaltung, die vom 28. Februar bis zum 3. März stattfindet, treffen sich Gerätehersteller und Anbieter von Netzwerktechnik. Für Technikliebhaber ist dies die perfekte Veranstaltung, um sich über die neuesten Innovationen in der Netz- und Mobilfunktechnologie zu informieren.

Barcelona Februar

Valentinstag

Wann: 14. Februar

Barcelona ist ein großartiges romantisches Ziel, um den Valentinstag mit Ihrem Partner zu feiern. Genießen Sie köstliche spanische Gerichte in einem Restaurant, fahren Sie mit der Seilbahn auf den Montjuic oder sehen Sie sich eine Flamenco-Show an, um einen Tag voller Unterhaltung zu erleben.

Wichtiges für Ihre Reise nach Barcelona im Februar

Wissenswertes
Kleiderwahl
Gepäck
Unterwegs in Barcelona
Unterkunft
Essen
Barcelona Februar

Zeitzone: GMT +2

Währung: Euro EUR – €

Landesvorwahl: +34

Notrufnummern: 112

Barcelona Februar

Was man im Februar in Barcelona anziehen sollte

  • Eine warme Jacke, ein Pullover und ein Schal sind ideal für das kalte Wetter. 
  • Nehmen Sie ein gutes Paar Wanderschuhe mit, da Sie in der Stadt viel zu Fuß unterwegs sein werden. 
  • Wenn Sie generell frösteln, sollten Sie mehrere Schichten tragen, um sich warm zu halten.
Barcelona Februar

Was man im Februar in Barcelona einpacken sollte

  • Das Wetter im Februar kann ziemlich kalt werden. Wenn Sie normalerweise nicht mit der Kälte zurechtkommen, packen Sie warme Kleidung wie Pullover und Mäntel ein.
  • Die Nächte im Februar können kühl werden. Rüsten Sie sich mit Handschuhen, Ohrenschützern und Kopfbedeckungen.
  • Tagsüber ist das Wetter angenehm und optimal, um Barcelona zu erkunden. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, werden Sie Sonnenschutzmittel benötigen.
  • Nehmen Sie auf jeden Fall einen Regenschirm mit, da es gelegentlich zu einem Schauer kommen kann.
  • Eine Sonnenbrille ist ebenfalls ein Muss, da die Sonne tief stehen und hell sein kann.
Barcelona Februar

Barcelona im Februar erkunden

Mit dem Bus: Es gibt mehr als 200 Buslinien, die bis spät in die Nacht fahren, was den Busverkehr bequem und kostengünstig macht. Stadtbusplan

Mit der Metro: Barcelona verfügt auch über ein ausgezeichnetes U-Bahn-Netz mit 8 Linien und 161 Stationen. Dies ist der schnellste Weg durch die Stadt. Metroplan.

Mit der Seilbahn: In Barcelona gibt es drei Seilbahnlinien, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen kann. Zwei dieser Linien führen nach Tibidabo, während die andere nach Montjuic führt. 

Zu Fuß: Die Stadt zu Fuß zu erkunden, ist im Februar aufgrund des kühlen Wetters eine gute Option. Die meisten der berühmten Attraktionen liegen nahe beieinander.

Hotel Barcelona Februar

Unterkünfte in Barcelona im Februar

Barcelona wird von zahlreichen Touristen aus aller Welt besucht und bietet eine große Auswahl an Hotels. Wählen Sie Ihre Unterkunft danach aus, was am besten zu Ihnen passt.

Günstige Hotels:: Hotel Oasis, Violeta Boutique, Hostal Boqueria. 

Mittelklassehotels: Mayerling Schumann Barcelona, Murmuri Residence Mercader

Luxushotels: Grand Hotel Central, Soho House, Mercer Hotel

Barcelona Februar

Was man im Februar in Barcelona essen kann

Genießen Sie köstliche spanische Delikatessen direkt in Barcelona. Probieren Sie diese authentischen katalanischen Gerichte und viele mehr in der ganzen Stadt.

Calçotada: Im Februar ist in Barcelona der Höhepunkt der Calçot-Saison. Ähnlich wie eine Frühlingszwiebel, nur viel süßer, sind Calçots eine der wertvollsten regionalen Produkte aus Barcelona.

Paella: Dieses kultige Gericht aus Reis und Meeresfrüchten stammt ursprünglich aus Valencia. Es gilt als das spanische Nationalgericht und ist in allen Teilen des Landes zu finden. 

Escalivada: Bei diesem Gericht werden Auberginen und rote Paprikaschoten über offenem Holzfeuer gegrillt und auf geröstetem Brot mit reichlich hochwertigem Olivenöl, Knoblauch und Salz serviert.

Tipps für Ihren Besuch in Barcelona im Februar

  • Nehmen Sie mehrere Kleidungsschichten mit, damit Sie das kalte Wetter im Februar genießen können.
  • Schwimmen im Wasser ist im Februar möglicherweise nicht möglich, da die Wassertemperatur bis zu 13℃ betragen kann.
  • Nehmen Sie unbedingt einen Regenschirm mit, da es im Februar zu leichten Schauern kommen kann.
  • Beachten Sie, dass es in einigen Restaurants und Nachtclubs eine Kleiderordnung gibt.
  • Bagatelldelikte sind in Barcelona keine Seltenheit. Achten Sie also auf Ihren Besitz, besonders in den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Häufig gestellte Fragen: Barcelona im Februar

Ist Februar eine gute Zeit, um Barcelona zu besuchen?

Ja, in Barcelona herrscht im Februar kühles und angenehmes Wetter mit sehr wenigen Touristen.

Was kann man in Barcelona im Februar am besten unternehmen?

Zu den besten Aktivitäten, die man im Februar in Barcelona unternehmen kann, gehört der Besuch von Top-Sehenswürdigkeiten wie der Sagrada Familia, dem Camp Nou und dem Casa Batlló und vielen anderen. Sie können auch Barcelonas Themenparks erkunden, sich eine Flamenco-Show ansehen oder einen Tagesausflug machen, während Sie Barcelona im Februar besuchen.

Ist Barcelona im Februar kalt?

Die Durchschnittstemperatur in Barcelona liegt zwischen 6 und 12 °C.

Wie heiß ist es in Barcelona im Februar?

In Barcelona ist es im Februar in der Regel angenehm und kühl und liegt zwischen 6 und 12 °C.

Kann man in Barcelona im Februar schwimmen gehen?

Die Wassertemperatur ist im Februar aufgrund des kühleren Wetters recht kalt. Und wenn es Ihnen nichts ausmacht, in kaltem Wasser zu schwimmen, dann können Sie versuchen, am Strand zu schwimmen.

Ist es in Barcelona im Februar sonnig?

Ja, in Barcelona ist es im Februar ziemlich sonnig.

Welche Kleidung sollte man im Februar in Barcelona tragen?

Achten Sie darauf, dass Sie mehrere Kleidungsschichten tragen, da es abends und nachts recht kühl werden kann.

Ist es in Barcelona im Februar regnerisch?

Im Februar besteht eine hohe Regenwahrscheinlichkeit für etwa 5–6 Tage.

Ist ein Besuch in Barcelona teuer?

Da im Februar keine Hochsaison ist, ist Barcelona recht preisgünstig. Flug- und Hoteltickets sind günstiger als in der übrigen Zeit des Jahres, wenn man sie im Voraus bucht.

Wie sicher ist Barcelona?

Barcelona ist für Touristen sicher. Kleinere Diebstähle wie Taschendiebstähle sind jedoch durchaus üblich.

Was kann man im Februar in Barcelona sehen?

Im Februar können Sie die berühmten Gaudi-Attraktionen wie die Sagrada Familia, die Casa Batlló und andere Museen besuchen.

Was sind die wichtigsten Veranstaltungen in Barcelona im Februar?

Das wichtigste Ereignis im Februar ist das Santa-Eulalia-Fest und der Karneval von Barcelona.

Wie hoch ist die Durchschnittstemperatur in Barcelona im Februar?

Die Durchschnittstemperatur in Barcelona liegt zwischen 6 und 12 °C.

Was kann man mit Kindern in Barcelona im Februar am besten unternehmen?

Die Museen sind ein großartiger Ort für Kinder, um etwas über die Geschichte und Kultur Barcelonas zu lernen.