Barcelona Reiseführer

Barcelona ist eine bunte und spektakuläre Stadt. Von der noch immer im Bau befindlichen Sagrada Familia bis zu den kleinen Läden in La Boqueria gibt es in Barcelona eine Menge zu entdecken. Lassen Sie sich von der majestätischen gotischen Architektur inmitten von Wahrzeichen wie der Sagrada Familia verzaubern oder machen Sie einfach einen ruhigen Spaziergang durch den skurrilen Park Güell. Schlemmen Sie köstliche Straßengerichte und baden Sie an den ruhigen Stränden Barcelonas, um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Hier finden Sie den besten Barcelona Reiseführer!

Die 10 besten Erlebnisse in Barcelona

Wichtiges für Ihre Reise nach Barcelona

Wissenswertes
Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen
Wetter
Beste Reisezeit
Reisebudget
Reisetipps
Kostenlose Erlebnisse
Apps
Reiseführer Barcelona

Reiseinformationen für Barcelona

  • Sprache: Katalanisch und Spanisch
  • Zeitzone: Von März bis Oktober gilt in Barcelona die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ). Von November bis März gilt in Barcelona die Mitteleuropäische Zeit (MEZ).
  • Währung: Euro – EUR – €
  • Ländervorwahl: +93
  • Steckdosen: Typ C & F
  • Notruf: 112 für Feuerwehr, Polizei und Krankenwagen
Barcelona Corona Regeln

Covid-19-Sicherheitsmaßnahmen in Barcelona

  • Obwohl die spanische Regierung bei den Covid-19-Präventionsmaßnahmen sehr wachsam war, sind die Regeln mittlerweile etwas lockerer.
  • Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den neuen Covid-19-Vorschriften in Barcelona für Sie zusammengefasst.

Die Jahreszeiten in Barcelona

Barcelona im Frühling

Frühling in Barcelona

Zeitraum: März bis Mai

Durchschnittliche Temperatur: 9–21 °C

Barcelona im Sommer

Sommer in Barcelona

Zeitraum: Juni bis August

Durchschnittliche Temperatur: 18–27 °C

Barcelona im Herbst

Herbst in Barcelona

Zeitraum: September bis November

Durchschnittliche Temperatur: 17–26 °C

Barcelona im Winter

Winter in Barcelona

Zeitraum: Dezember bis Februar

Durchschnittliche Temperatur: 9–15 °C

Die beste Zeit für eine Reise nach Barcelona

Reiseführer Barcelona

Hochsaison

Mai bis September


Ihr Erlebnis:

  • In der Hochsaison sind in Barcelona die meisten Touristen unterwegs und Warteschlangen sind entsprechend lang.
  • Die Temperaturen sind warm, sodass Sie gut am Strand schwimmen gehen können.
  • Dies ist eine gute Zeit, um Veranstaltungen im Freien zu besuchen, da die Sonne erst um 21:00 Uhr untergeht.
Barcelona Reiseführer

Zwischensaison

März bis April und September bis Oktober

Ihr Erlebnis:

  • In der Nebensaison ist das Wetter mild und angenehm.
  • Sie werden weniger Menschenmassen und mehr günstige Angebote für Hotels und Flüge finden.
  • Es ist die ideale Zeit für Reisende, die einen entspannten Urlaub verbringen möchten.
Reiseführer Barcelona

Nebensaison

November bis Anfang März

Ihr Erlebnis:

  • Mit dem Wintereinbruch sinken die Temperaturen.
  • Das Meer wird kalt, sodass Sie nicht mehr an den berühmten Stränden Barcelonas baden können.
  • In ganz Barcelona gibt es viele Weihnachtsmärkte und Festivitäten.
Reiseführer Barcelona

Durchschnittliches Tagesbudget pro Person in Barcelona

Reise mit kleinem Budget: 81 Euro

  • Reisende mit kleinem Budget berichten, dass sie rund 26 Euro pro Tag in Barcelona ausgeben. Darunter fallen 12 Euro für Mahlzeiten und 6,31 Euro für den Nahverkehr.

Reise ohne festes Budget: 123 Euro

  • Frühere Reisende haben im Durchschnitt 27 Euro für Mahlzeiten und 15 Euro für den Nahverkehr ausgegeben.

Luxursreise: 364 Euro

  • Luxusurlauber können bis zu 91 Euro pro Tag für Mahlzeiten und 48 Euro für den Transport ausgeben, während die Unterkunft bis zu 146 Euro für zwei Personen kostet.
Reiseführer Barcelona

Reisetipps für Barcelona

  1. Benutzen Sie den Aerobus vom Flughafen, um die Stadt schneller zu erreichen.
  2. Nehmen Sie Sonnencreme, Hut und Sonnenbrille mit, da es in Barcelona sehr sonnig werden kann.
  3. Am ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt in die Museen frei.
  4. Trinkgeld ist in Barcelona keine Pflicht.
Reiseführer Barcelona

Kostenlose Erlebnisse in Barcelona

Abgesehen von den beliebten Touristenattraktionen in Barcelona gibt es in der Stadt eine Reihe von kostenlosen Aktivitäten für Reisende mit kleinem Budget.

  1. Besuchen Sie La Boqueria, einen berühmten Markt in Barcelona.
  2. Bewundern Sie die Straßenkunst in Barcelona.
  3. Schlendern Sie durch das Gotische Viertel.
  4. Spazieren Sie durch La Rambla.

Nützliche Apps in Barcelona

Reiseführer Barcelona

Transport-Apps

  • Citymapper

Kulinarik-Apps

  • Barcelona Restaurants

Weitere nützliche Apps

  • BCN Paisatage (entdecken Sie einzigartige Ecken in Barcelona)
  • Google Übersetzer
  • Spotted by Locals (Informationen über die Stadt von Einheimischen)


Wichtige Reiseinformationen

Flughäfen
Visum
Versicherung
Sprache
Internet
Telefonieren
Gesundheit
Geld
Sicherheit
Gesetze
Reiseführer Barcelona

Flughafen in Barcelona

Flughafen El Prat de Llobregat

Adresse: 08820 El Prat de Llobregat, Barcelona, Spanien

Reiseführer Barcelona

Einreisebestimmungen für Barcelona

Für einen Besuch in Barcelona kann ein Visum erforderlich sein. Ob Sie ein Visum benötigen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, z. B. von Ihrer Staatsangehörigkeit. In der Regel werden die folgenden Einreisedokumente benötigt:

  1. Visumantragsformular.
  2. Zwei biometrische Fotos.
  3. Ihr Reisepass.
  4. Kopien der Passseiten
  5. Flugreservierung.
  6. Nachweis der Unterkunft.
  7. Medizinische Versicherung.
  8. Ärztliches Attest.
  9. Nachweis ausreichender finanzieller Mittel.
Barcelona Reiseführer

Versicherung in Barcelona

Reiseversicherung

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein spanisches Visum ist der Abschluss einer Reisekrankenversicherung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Reiseversicherung unvorhergesehene Unfälle, Krankheiten, Rücktransporte sowie verspätete und verpasste Abflüge abdeckt.

Versicherungstipps

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Versicherung die medizinischen Kosten abdeckt.
  • Lesen Sie die Bedingungen Ihrer Versicherung sorgfältig durch.
  • Prüfen Sie, ob Kreuzfahrten abgedeckt sind, wenn Sie während Ihres Aufenthalts in Spanien eine solche Reise planen.
  • Schließen Sie die Versicherung so früh wie möglich ab, am besten vor Ihrer Abreise.
  • Wenn Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Familie verreisen, gibt es Organisationen, die Reiseversicherungen für Paare und Familien zu einem günstigeren Preis anbieten. Suchen Sie ein Reiseunternehmen, das solche Versicherungen für Spanien anbietet.
Reiseführer Barcelona

Die wichtigsten Redewendungen

  • Bon dia – Hallo
  • Merci – Danke
  • Adéu – Auf Wiedersehen
  • Si us plau – Bitte
  • Puc veure el menú? – Kann ich die Speisekarte bekommen?
  • Quant costa això? – Wie viel kostet das?

Reiseführer Barcelona

Internet in Barcelona

Es gibt viele verschiedene Internetanbieter in Barcelona. Einige der besten Internetanbieter in Barcelona sind:

  • Movistar
  • Vodafone
  • Orange
  • MásMóvil
  • Yoigo
  • Jazztel
  • Lowi
  • O2
Reiseführer Barcelona

Telefonieren in Barcelona

  • Spanische Telefonnummern sind immer neunstellig und haben keine Vorwahl. Eine führende 0 gibt es nicht mehr.
  • Spanische Handynummern beginnen mit einer 6, Festnetznummern beginnen mit einer 8 oder einer 9.
Reiseführer Barcelona

Gesund und fit in Barcelona

  • Trinken Sie viel Wasser, denn in Barcelona kann es sehr sonnig und heiß werden.
  • Nehmen Sie viel Sonnenschutzmittel mit und tragen Sie im Sommer einen Hut, um Ihre Haut vor Sonnenschäden zu schützen.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe, mit denen Sie die Stadt zu Fuß erkunden können.
  • In Barcelona gibt es viele köstliche Straßenrestaurants, aber halten Sie Ausschau nach sauberen, hygienischen Orten.
Reiseführer Barcelona

Zahlen in Barcelona

Währung: Euro | EUR | €

Wenn Sie Barcelona als Tourist besuchen, haben Sie verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Der Euro ist die offizielle Währung und wird in den meisten Geschäften und Restaurants akzeptiert. Außerdem werden Kreditkarten in der Stadt weitgehend akzeptiert. Die meisten Geschäfte und Restaurants verfügen über Kartenlesegeräte. Nützliche Anwendungen für den Zahlungsverkehr in Barcelona sind:

  • Amazon Pay
  • SOFORT
  • PayPal
  • Apple Pay
  • bizum
Reiseführer Barcelona

Sicherheit in Barcelona

Einige Tipps für einen sicheren Aufenthalt in Barcelona sind:

  • Achten Sie immer auf Ihre Umgebung und seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich in unbekannten Gebieten bewegen.
  • Vermeiden Sie es, große Geldbeträge mit sich zu führen oder teuren Schmuck zu tragen.
  • Seien Sie auf der Hut vor Betrügereien. In bestimmten Gegenden werden Sie viele Taschendiebe antreffen.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Kontaktdaten Ihres Hotels oder einer anderen vertrauenswürdigen Person haben, falls Sie sich verlaufen oder Hilfe benötigen.
  • Nehmen Sie ein Taxi oder Uber, anstatt nachts zu Fuß zu gehen.

Reiseführer Barcelona

Vorschriften in Barcelona

Die folgenden Gesetze sollten Sie bei Ihrem Besuch in Barcelona beachten

  1. Alkoholkonsum auf der Straße ist illegal. Je nach Schwere des Verstoßes können Sie mit einer Geldstrafe zwischen 30 und 1.500 Euro bestraft werden.
  2. Das Tragen von Bikinis ist nur am Strand erlaubt.
  3. Es ist illegal, Waren von nicht zugelassenen Straßenverkäufern zu kaufen.
  4. Der Besitz von Drogen für den persönlichen Gebrauch stellt nach spanischem Recht keine Straftat dar.
  5. Radfahrer müssen die Radwege auf den Straßen benutzen.

Barcelona entdecken

Attraktionen
Museen
Freizeitparks
Tagestrips
Veranstaltungen

Geld sparen in Barcelona

Eine Reise nach Barcelona kann für Touristen recht teuer sein. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Touristen während ihres Aufenthalts in Barcelona Geld sparen können:

  1. Kaufen Sie Lebensmittel im Supermarkt, anstatt in Restaurants zu essen.
  2. Nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel statt Taxis oder Uber. 
  3. Besuchen Sie kostenlose Attraktionen in der Stadt oder machen Sie entspannte Spaziergänge auf La Rambla oder im Gotischen Viertel.
  4. Tragen Sie jederzeit eine Wasserflasche bei sich und füllen Sie sie auf, anstatt Wasser in Flaschen zu kaufen.
  5. Gehen Sie so viel wie möglich zu Fuß und nehmen Sie die Metro oder den Bus nur, wenn es nötig ist.
  6. Ziehen Sie es in Erwägung, in einem Airbnb zu übernachten oder ein Apartment zu mieten, anstatt ein Hotelzimmer zu nehmen.
  7. Verzichten Sie auf teure Souvenirs und kaufen Sie stattdessen auf Märkten wie La Boqueria lokale Produkte oder Kunsthandwerk.

Die Stadtteile von Barcelona

Barcelona Reiseführer Gracia

Gràcia

Touristischer Hotspot

Gràcia bietet Ihnen die Atmosphäre eines böhmischen Dorfes und ist ein wunderbares Viertel in Barcelona, das Sie während Ihres Urlaubs erkunden können.

Erlebnisse:

  • Die Hauptattraktion von Gracia ist Gaudis surrealer Park Güell.
  • Im Cine Verdi können Sie einen Kinofilm sehen. 
  • Schauen Sie sich die Bars mit Live-Musik und die Theater an.

Barcelona Reiseführer El Born

El Born

Stadtspaziergang | Kultureller Hotspot

Das Viertel ist bekannt für seine Kunsthandwerksläden und ist weniger touristisch. El Born verbindet perfekt die alten und neuen Aspekte Barcelonas.

Erlebnisse: 

  • Besuchen Sie das Picasso Museum und entdecken Sie die Werke der spanischen Künstler. 
  • Besuchen Sie den Markt Santa Caterina, um die besten spanischen Produkte zu kaufen. 
  • Probieren Sie den besten Kaffee Spaniens im Café el Magnifico.
Barcelona Reiseführer Poblenou

Poblenou

Wahrzeichen

Dieses Viertel hat zwei Seiten. Der untere Teil in der Nähe des Meeres ist recht traditionell, während sich der obere Teil in der Nähe des Torre Glories stark verändert hat.

Erlebnisse:

  • Besuchen Sie den Strand von Bogatell.
  • Erleben Sie die Live-Musikszene.
  • Besuchen Sie den Markt von Palo Alto, der ein perfektes Umfeld mit kulturellen und aufstrebenden Designern bietet.
Barcelona Reiseführer Raval

Raval

Wahrzeichen

Es handelt sich um ein multikulturelles Viertel mit einer Vielzahl von Restaurants, die von Einheimischen geführt werden, darunter die besten indischen und nahöstlichen Lokale in Barcelona.

Erlebnisse:

  • Besuchen Sie das Museum für zeitgenössische Kunst in Barcelona.
  • Wenn Sie ein Fan der alten Schule sind, sollten Sie die Vintage-Läden und eklektischen Bars von El Raval erkunden.
  • Besuchen Sie Ramba del Raval und sehen Sie sich die Straßenkunst, schrulligen Bars und tollen Restaurants an.
Barcelona Reiseführer Sant Antoni

Sant Antoni

Kulinarik

Santo Antoni hat eine großartige Atmosphäre und eine Reihe toller Bars. Auch Spitzenköche wie Albert Adria vom berühmten El Bulli haben in diesem Viertel ihre Lokale eröffnet.

Erlebnisse:

  • Auf dem Sant Antoni Markt finden Sie antike Bücher.
  • Besuchen Sie die Galerie Escalera De Incendios. Hier können Sie verschiedene temporäre Ausstellungen von jungen Fotografen und Künstlern besichtigen.

Barcelona Reiseführer Poble Sec

Poble-Sec

Kultureller Hotspot

Poble Sec im Stadtteil Sant-Montjuic ist der kulturell vielfältigste Ort der Stadt.

Erlebnisse:

  • Besuchen Sie das Archäologische Museum von Katalonien und erfahren Sie alles die Geschichte der Stadt. 
  • Besuchen Sie das Poble Espanyol, wo Sie einen Einblick in die Geschichte und Architektur Spaniens erhalten.  
  • Besuchen Sie das berühmteste Theater der Gegend – El Molino. 
Barcelona Reiseführer Barri Gotic

Barri Gòtic

Historisches Viertel

Dies ist eines der ältesten Viertel Barcelonas. Es ist von alten Stadtmauern umgeben und besteht aus mittelalterlichen Gebäuden.

Erlebnisse:

  • Bewundern Sie die großartige Aussicht von der Kathedrale von Barcelona. 
  • Erkunden Sie die römischen Straßen im Museum für Geschichte von Barcelona. 
  • Trinken Sie eine Tasse Kaffee in Picassos Schatten im Els Quatre Gats.

Barcelona Reiseführer Eixample

Eixample

Touristischer Hotspot

Dieses Viertel zeigt die moderne Seite von Barcelona. In der letzten Zeit hat sich in der Stadt viel getan.

Erlebnisse:

  • Am Passeig de Gracia können Sie verschiedene Luxusmarken einkaufen. 
  • Auf der La Rambla können Sie verschiedene Kunstgalerien und Restaurants mit spanischer Küche entdecken.

Unterwegs in Barcelona

Barcelona Metro

Mit der Metro

Fast alle Attraktionen in und um die Stadt sind durch Metros miteinander verbunden, die in einem sehr schnellen Tempo fahren. Die Wartezeiten sind minimal, da die Züge in einem engen Takt von 1 Minute und 30 Sekunden fahren.

Betriebszeiten:

Montag bis Donnerstag: 05:00 bis 24:00 Uhr.

Freitag: 05:00 bis 02:00 Uhr.

Samstag und Sonntag: durchgehender Betrieb

Fahrpreis: 2,40 Euro

Streckennetz der Metro von Barcelona

Barcelona Bus

Mit dem Bus

Das Busnetz in Barcelona ist eines der am besten ausgebauten der Welt und bildet das Rückgrat des gesamten Stadtbetriebs. Die TMB betreibt derzeit über 230 Linien und die Busse bringen Sie in jeden Winkel der Stadt.

Betriebszeiten: Die Busse verkehren zwischen 05:00 und 02:00 Uhr. Nachtbusse: 22:00 bis 05:00 Uhr

Fahrpreis: 2 Euro

Busnetz von Barcelona

Barcelona Bahn

Mit der Vorortbahn

Die Vorortzüge in und um Barcelona werden von der FGC (Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya) und Renfe betrieben. Das Zugsystem führt entlang der Costa Brava nach Blanes, zum Flughafen und entlang der Küste über Orte wie Castelldefels und Sitges nach Tarragona.

Barcelona mit dem Auto

  • Autos können von links überholen.
  • Autos, die sich von rechts nähern, haben Vorfahrt.
  • Autos im Kreisverkehr haben Vorfahrt.
  • Die Benutzung von Mobiltelefonen während der Fahrt ist nicht erlaubt. Die Bußgelder beginnen bei 90 Euro und reichen bis zu 300 Euro.
  • Alle Insassen müssen einen Sicherheitsgurt anlegen.
  • Kinder unter 10 Jahren müssen auf dem Rücksitz sitzen.

Verpflegung in Barcelona

Barcelona Reiseführer

Die besten spanischen Gerichte

  • Paella: Dieses kultige Gericht aus Reis und Meeresfrüchten stammt ursprünglich aus Valencia. Es gilt als Spaniens Nationalgericht.
  • Bombas: Dies sind kugelgroße Kartoffelkroketten, die mit zwei verschiedenen Saucen serviert werden: einer weißen Knoblauch-Allioli und einer pikanten roten Sauce.
  • Pa amb Tomàquet: Dieses einfache, aber köstliche Gericht ist ein Grundnahrungsmittel in Spanien. Es besteht aus Brot, das mit Knoblauch und dem Saft einer Tomate eingerieben wird.
  • Escalivada: Bei diesem Gericht werden Auberginen und rote Paprika über einem offenen Holzfeuer gegrillt und auf geröstetem Brot serviert.

Übernachten in Barcelona

In Barcelona gibt es eine Vielzahl von Unterkünften für alle Arten von Reisenden.

Barcelona Reiseführer Hotels

Günstige Hotels

Barcelona kann eine sehr teure Stadt sein, aber es gibt großartige preiswerte Hotels.

Barcelona Reiseführer Hotels

Mittelklassehotels

Wenn Sie ein eher traditionelles Hotel in Barcelona suchen, gibt es viele Mittelklassehotels, die Sie unabhängig von Ihrem Budget wählen können.

Barcelona Reiseführer Hotels

Luxushotels

Es gibt mehrere Alternativen, wenn Sie ein luxuriöseres Hotel in Barcelona suchen.

Barcelona Reiseführer Hotels

Boutique-Hotels

Wenn Sie auf der Suche nach einem luxuriösen und einzigartigen Hotelerlebnis in Barcelona sind, dann ist ein Boutique-Hotel vielleicht die perfekte Wahl für Sie.

Barcelona Reiseführer Airbnbs

Airbnbs

Ein Aufenthalt in einem Airbnb in Barcelona hat mehrere Vorteile. Zum einen sind Airbnbs oft viel günstiger als normale Hotels. Außerdem bieten sie ein authentischeres Katalonien-Erlebnis, da man in einem Viertel wohnt, anstatt es nur zu besuchen. Airbnbs bieten auch eine gute Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und Freundschaften zu schließen.

Barcelona Reiseführer Hostels

Jugendherbergen

Jugendherbergen können eine gute Option für preisbewusste Reisende in Barcelona sein. Sie sind in der Regel nicht nur viel günstiger als normale Hotels, sondern bieten auch ein authentisches katalanisches Erlebnis.

Einkaufen in Barcelona

In Barcelona gibt es viele verschiedene Arten von Geschäften, von edlen Boutiquen bis hin zu originellen Läden, die Vintage-Spielzeug verkaufen. Egal, wonach Sie suchen, in Barcelona werden Sie garantiert fündig.

Die besten Stadtrundfahrten in Barcelona

Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt in Barcelona
Stadtrundgänge in Barcelona

Stadtrundgänge

Das Beste an Barcelona ist die Tatsache, dass man die Stadt komplett zu Fuß erkunden kann. Wenn Sie Barcelona zu Fuß erkunden möchten, gibt es eine Reihe von tollen Touren zu Fuß.

Reiseführer Barcelona

Geführte Touren

Geführte Touren in Paris sind eine großartige Möglichkeit, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Begleitung eines fachkundigen Reiseleiters zu entdecken. Sie erfahren wichtige Informationen über die Geschichte und Bedeutung der einzelnen Stätten.

Reiseführer Barcelona

Fahrradtouren

Eine Stadt mit einigen der am besten organisierten Straßen ist der ideale Ort, um Fahrrad zu fahren, die prächtige Architektur zu bewundern und die warme mediterrane Brise zu genießen.

Tagestrips von Barcelona aus

Barcelona mit Kindern und für Familien

In Barcelona gibt es eine Menge Attraktionen für Kinder. Einige der besten Orte für einen Besuch mit Kindern sind der Zoo von Barcelona.

Kunst und Kultur in Barcelona

Barcelona hat seinen Besuchern eine Fülle von Kunst und Kultur zu bieten. Von weltberühmten Museen wie dem Picasso Museum bis hin zu architektonischen Wahrzeichen wie der Sagrada Famila ist Barcelona die Heimat von einzigartiger Kunst und Kultur.

Die 10 besten Reisetipps für Barcelona

  • Das Wetter in Barcelona ist das ganze Jahr über angenehm und in der Nebensaison (April bis Juli und September bis November) ist es besonders ruhig.
  • Buchen Sie Ihre Tickets im Voraus und sichern Sie sich so tolle Angebote und Rabatte.
  • Mit ihrem gut angebundenen Netz von 12 Linien und über 160 Stationen ist die Metro Barcelona eine bequeme Art, sich in der Stadt fortzubewegen.
  • Der Aerobus mit seinen zwei separaten Linien ist die schnellste Möglichkeit, nach der Ankunft in Barcelona ins Stadtzentrum zu gelangen.
  • Barcelona ist berühmt für seine spanischen Tapas. Tapas sind kleine Essensportionen, die in der Regel mit Getränken genossen werden.
  • An jedem ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt in vielen Museen wie dem Picasso-Museum oder dem Naturhistorischen Museum frei.
  • Auf den Flohmärkten finden Sie schöne Souvenirs, die Sie zu einem günstigen Preis mit nach Hause nehmen können.
  • Barcelona ist ein Synonym für pulsierendes Nachtleben. Seien Sie so früh wie möglich da, denn die Clubs verlangen im Laufe der Nacht höhere Eintrittspreise.
  • Mit Schnelleinlass-Tickets können Sie bei der Erkundung Barcelonas viel Zeit sparen.
  • Barcelona hat viele Attraktionen, die nicht weit voneinander entfernt sind und die Sie am besten zu Fuß erkunden können.

Häufig gestellte Fragen: Reiseführer Barcelona

Was kann man in Barcelona unternehmen?

Besuchen Sie ikonische Attraktionen wie die Sagrada Familia, das Casa Batlló, das Museum des FC Barcelona, gehen Sie an den Strand und sehen Sie sich eine Flamenco-Show an.

Zu welcher Zeit sollte man nach Barcelona reisen?

Die beste Zeit für eine Reise nach Barcelona ist von Mai bis Juni, wenn die Temperaturen angenehm mild sind und es eine Reihe von Sommerveranstaltungen und Festivals gibt.

Ist es sehr heiß in Barcelona?

In den Sommermonaten kann es in Barcelona heiß werden, aber das Wetter ist weitgehend erträglich.

Was sollte man unternehmen, wenn man nur für einen Tag in Barcelona ist?

Die Sagrada Familia, Casa Batlló, La Rambla, das Picasso Museum und das Museum des FC Barcelona sollte man auf keinen Fall verpassen.

Was kann man in Barcelona nachts unternehmen?

Zu den Aktivitäten in Barcelona bei Nacht gehören eine nächtliche Besichtigung der Casa Mila, eine Flamenco-Show oder ein Spaziergang am Strand.

Wo kann man in Barcelona essen gehen?

Viana Barcelona, RAO Restaurants und Dos Pebrots sind einige der besten Orte zum Essen in Barcelona.

Welche Sprachen werden in Barcelona gesprochen?

Spanisch und Katalanisch sind die Hauptsprachen in Barcelona.

Wie kommt man in Barcelona am einfachsten von A nach B?

Am besten nehmen Sie die Metro, den Bus oder gehen zu Fuß.

Welche Live-Unterhaltung gibt es in Barcelona?

Für ein echtes katalanisches Erlebnis in Barcelona sollten Sie sich eine Flamenco-Show live ansehen.

Welche Art von Kleidung sollte man für Barcelona einpacken?

Barcelona kann sehr sonnig werden, also packen Sie einen Hut und viel Sonnencreme ein. Lockere Baumwollkleidung eignet sich bestens für eine Reise nach Barcelona.

Was sollte man in Barcelona vermeiden?

Vermeiden Sie es, zu spät in der Nacht allein auszugehen, da es in bestimmten Vierteln Barcelonas viele Taschendiebe gibt.

Wo kann man in Barcelona übernachten?

Es gibt verschiedene Arten von Unterkünften in Barcelona. Sie können in günstigen Hotels, Mittelklassehotels oder Luxushotels übernachten. Sie können sich auch für gemütliche Airbnbs und günstige Jugendherbergen entscheiden.

Was sind gute Tagesausflüge von Barcelona aus?

Sitges, Costa Brava und Girona sind einige gute Tagesausflüge von Barcelona aus.

Welches sind die beliebtesten Touristenattraktionen in Barcelona?

Zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Barcelona gehören unter anderem die Sagrada Familia, der Park Güell, die Casa Mila, das Casa Batlló und das FC Barcelona Museum.